RARITÄTEN GÄRTNEREI Inhaber Jan Kalivoda

RARITÄTEN GÄRTNEREI

Inhaber Jan Kalivoda Ecker Straße 32a D-93471 Arnbruck Telefon: +49(0)9945 - 905100 Telefax: +49(0)9945 - 905101 jan@garten-jan.de www.garten-jan.de Lieferzeiten - Auftragsbearbeitung - Verfügbarkeit - Versand: Pflanzenversand von Woche 14 (ca. Anfang Arpil) bis Woche 44 (Ende Oktober) was verfügbar ist, es wird immer die Reihenfolge des Auftragseinganges berücksichtigt. Alle Angebote sind freiblei- bend und unverbindlich. Bestellannahme nur schriftlich, per Fax, E-mail und Brief. Es erfolgt keine Auftragsbestätigung, sofern der Besteller es nicht anfordert. (Auftragsbestätigung nur gegen Gebühr) Ersatz ausverkaufter Pflanzen: Wir bitten hierfür um Verständnis und liefern gleichwertigen Ersatz, falls nichts Gegenteiliges auf dem Bestellschein angegeben ist. Nachsendungen von vergriffenen Pflanzen erfolgen nicht, nicht verfügbare Pflanzen bitte neu bestellen. Bitte geben Sie auch an, in welchem Zeitraum Sie länger als 3 Tage nicht anwesend sind, wir müssen sonst die Pflanzen trotzdem in Rechnung stellen. Versand- und Bearbeitungsgebühr: Grundsätzliche Portopauschale (betrifft nur Pflanzen bzw. Jung- pflanzen): Gebühr: bis 3kg = 5,50 € (pro Paket) bis 5kg = 7,50 € (pro Paket) bis 20kg = 11,- € (pro Paket) ab 20kg = 15,- € (pro Paket) Bei Vorauszahlung bekommen Sie eine zweite eMail mit Konto- nummer und Gesamtkosten was lieferbar ist. Lieferqualität: Geliefert werden Jungpflanzen im 9er, 8er Topf sowie im 10er Rundtopf. Keine Mindestbestellmenge, wir liefern auch eine Pflanze, da der Besteller grundsätzlich für die Lieferspesen auf- kommen muß. Mängel und Gewährleistung Mängel sind unverzüglich bei uns (Raritätengärtnerei) zu melden. § 1 Widerrufsrecht Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleich- artiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Ver- bindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Bitte beachten Sie, lebende Pflanzen sind vom Rückgaberecht nach §13 BGB ausgeschlossen. Der Widerruf ist zu richten an: (Raritätengärtnerei, Eckerstrasse 32a, 93471 Arnbruck) schriftlich anzuzeigen. § 2 Widerrufsfolgen Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfan- genen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzun- gen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in ver- schlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung ver- meiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusen- den. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht über- steigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung
von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang. Ende der Widerrufs- belehrung Zahlungsweisen Nur gegen Lastschrift (Abbuchungsermächtigung erteilen) oder Vorauszahlung (IBAN: DE24 7415 1450 0023 2252 20, BIC: BYLA- DEM1REG), Rechnungen nur in Ausnahmefällen und auf Anfrage. Alle Preise sind freibleibend und enthalten die jeweils gültige Umsatzsteuer! Die Preise gelten in Euro pro Stück. Bei nicht einge- löster Bezahlung sind wir berechtigt, bankübliche Verzugszinsen zu berechnen. Auslandsbestellungen werden nur nach Vorauszahlung (Waren- wert + Porto) oder in Bar (Euro) oder Vorausüberweisungen über IBAN ausgeführt. BIC: BYLADEM1REGIBAN: DE24 7415 1450 0023 2252 20 Auslandsendungen bis 6kg werden mit 15,- Euro Portogebühren belastet (gilt nur für Österreich, Tschechien, Lichtenstein, Benelux- Länder, Dänemark, Frankreich, Monaco, Polen - Portogebühr für andere Länder und Pakete über 6kg Preis auf Anfrage). Bei Lieferungen in die Schweiz kontaktieren Sie uns bitte telefo- nisch. Verwendung - Gebrauch Pflanzen und Saatgut sind zur Anpflanzung bestimmt. Alle Hin- weise auf Inhaltsstoffe und Gebrauch in den Pflanzenbeschreibun- gen haben ausschliesslich informativen Charakter über historische Verwendung. Ausgeschlossen ist die Haftung für Schäden, die auf den Gebrauch der von uns gelieferten Pflanzen oder Samen zurückzuführen sind. Unsere Gärtnerei arbeitet ohne chem. Dünger und ohne chem. Pflanzenschutzmittel, wir sind aber keinem Ökoverband ange- schlossen. Unser Katalog befindet sich nur mehr im Internet und wird 6 x im Jahr auf den neuesten Stand gesetzt. Rechtsgültigkeit Unsere Lieferung erfolgt in allen Fällen unter dem verlängerten Eigentumsvorbehalt nach §455 BGB zu unseren Gunsten und bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Viechtach, soweit gesetzlich zulässig. Sollten einzelne Punkte unserer Allgemeinen Geschäftsbedingun- gen unwirksam sein, so bleibt die Gültigkeit der anderen Punkte davon unberührt. Haftungsausschluss Die Informationen auf dieser Website verstehen sich als Aussagen an sich implizite Garantien jedweder Art. Die bereitgestellten Informationen auf dieser Website wurden sorgfältig geprüft und werden regelmässig aktualisiert. Jedoch kann keine Garantie dafür übernommen werden, dass alle Angaben zu jeder Zeit vollständig, richtig und in letzter Aktualität dargestellt sind. Dies gilt insbeson- dere für alle Verbindungen ('Links') zu anderen Web Sites, auf die direkt oder indirekt verwiesen wird. Alle Angaben können ohne vorherige Ankündigung ergänzt, entfernt oder geändert werden. Ausserdem liegt es nicht in unserer Verantwortung, Vorsichts- massnahmen zu ergreifen gegen destruktive Programme oder Programmteile wie Viren, Worms, Trojanische Pferde o.ä., die auf Webservern liegen, die möglicherweise durch Links von unserer Website aus erreicht werden. Datenschutzhinweise Wenn Sie mittels eMail oder WWW-Formular Kontakt mit uns auf- nehmen möchten, sollten Sie wissen dass wir Ihre persönlichen Daten (Name, Adresse), die Sie uns übermitteln, elektronisch spei- chern, um sie für Kommunikationszwecke mit Ihnen zu verwen- den. Wir werden Ihre Daten grundsätzlich nicht an Dritte verkaufen oder vermieten. Eine Übermittlung an Dritte erfolgt nur mit Ihrer Einwilligung, insbesondere soweit die Übermittlung zur Erbringung von Ihnen in Anspruch genommenen Dienste erforder- lich ist oder soweit sonst gesetzlich zulässig. Mit der Nutzung dieser Website und der Abgabe Ihrer persönlichen Daten per eMail oder WWW-Formular geben Sie Ihre Einwilligung zu der hier beschriebenen Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persön- lichen Daten. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen und auch die Löschung Ihrer Daten verlangen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

RARITÄTEN GÄRTNEREIInhaber Jan Kalivoda
2018 – Design und Ausführung:
RARITÄTEN GÄRTNEREI Inhaber Jan Kalivoda

RARITÄTEN GÄRTNEREI

Inhaber Jan Kalivoda Ecker Straße 32a D-93471 Arnbruck Telefon: +49(0)9945 - 905100 Telefax: +49(0)9945 - 905101 jan@garten-jan.de www.garten-jan.de Lieferzeiten - Auftragsbearbeitung - Verfügbarkeit -Versand: Pflanzenversand von Woche 14 (ca. Anfang Arpil) bis Woche 44 (Ende Oktober) was verfügbar ist, es wird immer die Reihenfolge des Auftragseinganges berücksichtigt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Bestellannahme nur schriftlich, per Fax, E-mail und Brief. Es erfolgt keine Auftragsbestätigung, sofern der Besteller es nicht anfordert. (Auftragsbestätigung nur gegen Gebühr) Ersatz ausverkaufter Pflanzen: Wir bitten hierfür um Verständnis und liefern gleichwertigen Ersatz, falls nichts Gegenteiliges auf dem Bestellschein angegeben ist. Nach- sendungen von vergriffenen Pflanzen erfolgen nicht, nicht verfügbare Pflanzen bitte neu bestellen. Bitte geben Sie auch an, in welchem Zeitraum Sie länger als 3 Tage nicht anwesend sind, wir müssen sonst die Pflanzen trotzdem in Rechnung stellen. Versand- und Bearbeitungsgebühr: Grundsätzliche Portopauschale (betrifft nur Pflanzen bzw. Jungpflan- zen): Gebühr: bis 3kg = 5,50 € (pro Paket) bis 5kg = 7,50 € (pro Paket) bis 20kg = 11,- € (pro Paket) ab 20kg = 15,- € (pro Paket) Bei Vorauszahlung bekommen Sie eine zweite eMail mit Kontonum- mer und Gesamtkosten was lieferbar ist. Lieferqualität: Geliefert werden Jungpflanzen im 9er, 8er Topf sowie im 10er Rund- topf. Keine Mindestbestellmenge, wir liefern auch eine Pflanze, da der Besteller grundsätzlich für die Lieferspesen aufkommen muß. Mängel und Gewährleistung Mängel sind unverzüglich bei uns (Raritätengärtnerei) zu melden. § 1 Widerrufsrecht Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rück- sendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Emp- fänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfül- lung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflich- ten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB- InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Bitte beachten Sie, lebende Pflanzen sind vom Rückgaberecht nach §13 BGB ausge- schlossen. Der Widerruf ist zu richten an: (Raritätengärtnerei, Eckerstrasse 32a, 93471 Arnbruck) schriftlich anzuzeigen. § 2 Widerrufsfolgen Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechte- rung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Ver- schlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zah- lungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang. Ende der Widerrufsbelehrung Zahlungsweisen Nur gegen Lastschrift (Abbuchungsermächtigung erteilen) oder Vor- auszahlung (IBAN: DE24 7415 1450 0023 2252 20, BIC: BYLA- DEM1REG), Rechnungen nur in Ausnahmefällen und auf Anfrage. Alle Preise sind freibleibend und enthalten die jeweils gültige Umsatz- steuer! Die Preise gelten in Euro pro Stück. Bei nicht eingelöster Bezahlung sind wir berechtigt, bankübliche Verzugszinsen zu berech- nen. Auslandsbestellungen werden nur nach Vorauszahlung (Warenwert + Porto) oder in Bar (Euro) oder Vorausüberweisungen über IBAN aus- geführt. BIC: BYLADEM1REGIBAN: DE24 7415 1450 0023 2252 20 Auslandsendungen bis 6kg werden mit 15,- Euro Portogebühren belastet (gilt nur für Österreich, Tschechien, Lichtenstein, Benelux- Länder, Dänemark, Frankreich, Monaco, Polen - Portogebühr für andere Länder und Pakete über 6kg Preis auf Anfrage). Bei Lieferungen in die Schweiz kontaktieren Sie uns bitte telefonisch. Verwendung - Gebrauch Pflanzen und Saatgut sind zur Anpflanzung bestimmt. Alle Hinweise auf Inhaltsstoffe und Gebrauch in den Pflanzenbeschreibungen haben ausschliesslich informativen Charakter über historische Verwendung. Ausgeschlossen ist die Haftung für Schäden, die auf den Gebrauch der von uns gelieferten Pflanzen oder Samen zurückzuführen sind. Unsere Gärtnerei arbeitet ohne chem. Dünger und ohne chem. Pflan- zenschutzmittel, wir sind aber keinem Ökoverband angeschlossen. Unser Katalog befindet sich nur mehr im Internet und wird 6 x im Jahr auf den neuesten Stand gesetzt. Rechtsgültigkeit Unsere Lieferung erfolgt in allen Fällen unter dem verlängerten Eigentumsvorbehalt nach §455 BGB zu unseren Gunsten und bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Viechtach, soweit gesetzlich zuläs- sig. Sollten einzelne Punkte unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt die Gültigkeit der anderen Punkte davon unberührt. Haftungsausschluss Die Informationen auf dieser Website verstehen sich als Aussagen an sich implizite Garantien jedweder Art. Die bereitgestellten Informatio- nen auf dieser Website wurden sorgfältig geprüft und werden regelmässig aktualisiert. Jedoch kann keine Garantie dafür übernom- men werden, dass alle Angaben zu jeder Zeit vollständig, richtig und in letzter Aktualität dargestellt sind. Dies gilt insbesondere für alle Verbindungen ('Links') zu anderen Web Sites, auf die direkt oder indi- rekt verwiesen wird. Alle Angaben können ohne vorherige Ankündi- gung ergänzt, entfernt oder geändert werden. Ausserdem liegt es nicht in unserer Verantwortung, Vorsichtsmassnahmen zu ergreifen gegen destruktive Programme oder Programmteile wie Viren, Worms, Trojanische Pferde o.ä., die auf Webservern liegen, die möglicher- weise durch Links von unserer Website aus erreicht werden. Datenschutzhinweise Wenn Sie mittels eMail oder WWW-Formular Kontakt mit uns aufneh- men möchten, sollten Sie wissen dass wir Ihre persönlichen Daten (Name, Adresse), die Sie uns übermitteln, elektronisch speichern, um sie für Kommunikationszwecke mit Ihnen zu verwenden. Wir werden Ihre Daten grundsätzlich nicht an Dritte verkaufen oder vermieten. Eine Übermittlung an Dritte erfolgt nur mit Ihrer Einwilligung, insbe- sondere soweit die Übermittlung zur Erbringung von Ihnen in Anspruch genommenen Dienste erforderlich ist oder soweit sonst gesetzlich zulässig. Mit der Nutzung dieser Website und der Abgabe Ihrer persönlichen Daten per eMail oder WWW-Formular geben Sie Ihre Einwilligung zu der hier beschriebenen Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen und auch die Löschung Ihrer Daten verlangen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

RARITÄTEN GÄRTNEREIInhaber Jan Kalivoda
2018 – Design und Ausführung: